Die Höhle der Löwen

ProtectPax bei der VOX-Gründershow

„Eine geniale Erfindung: Eine Displaybeschichtung, die auch noch völlig unsichtbar ist .“ Ralf Dümmel, Investor bei der VOX Gründer-Show

Eine grandiose Produktidee mit großen Erfolgsaussichten: Die Gründer Anthony A. Filpiak und Pascal P. Buchen, die sich beruflich in Köln kennenlernten, entschieden sich auf ihrem gemeinsamen Weg in die Selbständigkeit für ein neues Geschäftsfeld im Handy-Bereich. Ihr Ziel: Eine Displaybeschichtung einfach anzuwenden und ohne, dass die Touchfunktion beeinträchtig wird. Das fertige Produkt wurde in einem Chemielabor in Asien entwickelt … und ProtectPax, die flüssige Displaybeschichtung, war geboren! Jetzt fehlte nur noch ein Investor mit dem nötigen Startkapital und umfassendem Know-How.

Auf der Suche nach einem Kapitalgeber für die Umsetzung von ProtectPax wagten die Gründer den mutigen Schritt und stellten ihr flüssige Displaybeschichtung  in der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ beim Fernsehsender VOX vor. Hier bekommen Erfinder und Unternehmensgründer die einmalige Gelegenheit, ihre Geschäftsideen vor finanzstarken Investoren zu präsentieren und sie davon zu überzeugen, ihr Geld in ihr Start-up zu investieren und sie mithilfe ihres Wissens und ihrer Erfahrung fachlich zu begleiten. Investor Ralf Dümmel war sofort von „ProtectPax“ begeistert, da er das Riesenpotenzial dieser Idee sah, und freut sich nun auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.